Slide background

Knapp 150.000 Einbrüche pro Jahr /

Über 1 Mio. Menschen planen eine Sanierung

Informieren Sie sich jetzt

Slide background

Vorgehensweise von über 70% der Einbrüche:

Aufhebeln von Fenster, Balkon- und Terrassentüren

Schützen Sie sich jetzt

Slide background

Sorge vor einem Wohnungseinbruch bei

längerer Abwesenheit von Zuhause?

Was man tun kann

Slide background

Fühlen Sie sich sicher?

Die meisten nicht!

Sichern Sie sich jetzt

Slide background

Schützen Sie, was Sie lieben,

mit Insektenschutzgittern von Einbruchschutz Schor

Sichern Sie sich jetzt

Lassen auch Sie sich vom Fachmann beraten!

An zwei Tagen findet eine Beratung zum Thema "Sicherheit und Einbruchsprävention" statt.

Begrenzte Plätze! Jetzt informieren.

Setzen Sie auf Sicherheit vom Fachmann!

Ein Blick in die Statistiken bei den Polizeidienststellen und Versicherungen zeigt sehr deutlich, dass Einbruchsdelikte bei Ermittlungen und der Bearbeitung von Schadensfällen eine immer größere Rolle spielen. Interessant ist dabei auch die Palette der Täter. Es sind längst nicht mehr nur die kriminellen Subjekte, denen es um die pure Bereicherung geht. Mittlerweile werden auch ältere Menschen zu Tätern, die mit ihren geringen Bezügen ihren Lebensunterhalt nicht bestreiten können. Dieser Trend veranschaulicht sehr deutlich, wie wichtig ein guter Einbruchsschutz im 21. Jahrhundert ist.

Guter Einbruchsschutz ist überall wichtig!

Wer heute glaubt, dass er sicher ist, weil er in der zweiten oder dritten Etage wohnt, der befindet sich in einem gefährlichen Irrtum. Die oberen Etagen sind ebenso gefährdet wie die Erdgeschossbereiche, weil potentielle Einbrecher dort mit weniger Passanten im Treppenhaus rechnen müssen, und dadurch die Gefahr einer zufälligen Entdeckung für Sie geringer ist. Ein weiteres, nicht zu unterschätzendes, Risiko stellen in den oberen Etagen die nachträglich angebauten Balkone dar. Deren tragende Konstruktionen lassen sich leider sehr leicht auch von ungeübten Dieben erklettern. Deshalb sollten auch Fenster und Balkontüren in den oberen Etagen vom Fachmann mit einem guten Einbruchsschutz versehen werden.

Beim Einbruchsschutz kommt es auf die Qualität an!

Wenn Sie sich einen Einbruchsschutz gönnen möchten, dann achten Sie nicht ausschließlich auf den Preis. Das wäre der falsche Weg, denn Billigprodukte können selbst mit Werkzeugen aus dem normalen Baumarkt leicht „geknackt“ werden. Einen soliden Schutz bietet nur Schließtechnik, die eine Zertifizierung nach DIN 18104 Teil1 (Aufbauprodukte) und DIN 18104 Teil 2 (Pilzkopfverriegelung) mitbringt und vom Fachmann eingebaut wird. Selbst das beste Schließblech nutzt gar nichts, wenn es nicht vernünftig im Türrahmen oder – noch besser – in der Wand verankert wird. Bei den technischen Hilfsmitteln zum Einbruchsschutz muss deshalb das Augenmerk ausschließlich auf eine gute Qualität gelegt werden.

Wir beraten Sie gern, was Sie für den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihres Eigentums tun können.


Riegel vor!Die Firma Schloss & Schlüssel Schor GmbH ist als Handwerksbetrieb in den Adressennachweis für Errichter unternehmen mechanischer Sicherungseinrichtungen des Landeskriminalamtes NRW aufgenommen. Unsere Empfehlung: Informieren Sie sich über Einbruchschutz kompetent, kostenlos und neutral bei einer (Kriminal-)Polizeilichen Beratungsstelle.

Zum Adressennachweis

Aus unserem Blog

Besuchen Sie uns

Zur Ausstellung

Wir sind Partner von

Nicht bei mir!
Seitennavigation anzeigen
Schor Einbruchschutz located at Kölner Str. 141 , 41539 Dormagen, . Reviewed by 39 customers rated: 4.8 / 5